So konvertieren Sie FSBOs erfolgreich in Ihre Einträge

Ich bin jetzt seit über 10 Jahren in Immobilien. Ich begann ohne Einflussbereich und in einem völlig neuen Gebiet, nachdem ich quer durch das Land gezogen war, um umzuziehen. In meinem ersten Jahr war ich internationaler Rookie des Jahres mit einem Umsatz von über 12 Millionen US-Dollar. Einer meiner Hauptzielmärkte war For Sale By Owners.

Ich habe einige Schlüsselelemente gelernt, um diese potenziellen Kunden tatsächlich zu meinen Kunden zu machen. Hier ist der Plan für die Umstellung:

Der erste Schritt besteht darin, einen echten Aktionsplan für die Konvertierung von FSBOs in Ihre Listings zu erstellen. Der Aktionsplan sollte sich über 90 Tage für die Kontakte mit hoher Intensität erstrecken und dann in lebenslange "Berührungen" umgewandelt werden, um sicherzustellen, dass sie Ihre Kunden und Kunden ein Leben lang bleiben.

Der erste Schritt des Aktionsplans besteht darin, potenzielle Kunden zu finden: Sie können eine Vielzahl von Quellen verwenden, darunter die Zeitung (online und offline), FSBO-spezifische Websites und das Herumfahren von Gebieten. Sobald Sie sie gefunden haben, müssen Sie sie Ihrem Aktionsplan hinzufügen und diesen ersten Anruf tätigen.

Der erste Anruf sollte für Sie angenehm sein. Es sollte nicht bedrohlich sein oder ihre Intelligenz in Frage stellen. Sie lachen wahrscheinlich über diesen einen, aber als ich anfing, gab es einen Kollegen von mir, der auch FSBOs ins Visier nahm – er kam am frühen Morgen ins Büro und begann zu telefonieren. Sie müssen ihn bewundern, außer dass er sein erstes Anrufskript immer innerhalb von 30 Sekunden abbrach, weil sie aufgelegt hatten!

Der Grund für sein massives Scheitern war, dass er einen Kurs von einem hoch angesehenen und erfolgreichen Immobilientrainer belegte (obwohl einer, der noch nie ein Haus verkauft hatte!). Dieser Trainer brachte ihm das Drehbuch bei, das ich viel zu oft höre: "Hallo, das ist Joe Smith – ist der Besitzer da? Großartig, ich verstehe, dass Sie versuchen, Ihr Haus selbst zu verkaufen, stimmt das? Wow, wissen Sie, wie viele Leute versuchen das und landen dann innerhalb von 30 Tagen bei einem Makler? Ist Ihnen klar, dass Menschen tatsächlich getötet wurden, als sie versuchten, ihr Haus selbst zu verkaufen? … "

Das Gespräch beruhte auf Angst und Beleidigung ihrer Intelligenz. Was würden Sie tun, wenn Sie diesen Anruf um 7:00 Uhr (oder jederzeit) erhalten würden? Du würdest wütend werden und auch auflegen !!!

Das andere Fehlerskript sagt ihnen, dass Sie einen Käufer haben, den Sie mitbringen möchten. Das einzige Problem dabei ist, dass Sie wirklich keine haben und dann auftauchen, um die Immobilie zu besichtigen und eine Entschuldigung zu verwenden, die Ihr Käufer nicht schaffen konnte – nur um zu versuchen, sie dazu zu bringen, ihr Haus bei Ihnen aufzulisten ! Achtung: Sie haben es gehört und waren schon da!

Ihr erster Anruf sollte Verständnis und Geduld sein – nicht Angst und Beleidigungen. Denken Sie daran, dass der FSBO aus einer Reihe von Gründen beschlossen hat, sein Haus ohne Hilfe eines Agenten zu verkaufen. Sie haben noch keine Ahnung warum, aber eine Ihrer Missionen später wird es sein, es herauszufinden. Zuerst müssen Sie Ihren Fuß in die Tür bekommen.

Ich habe immer einen Ansatz gewählt, der es mir ermöglichte, ihr Eigentum zu besichtigen, ohne jemals die Möglichkeit zu erwähnen, ihr Haus aufzulisten. Wenn Sie sich dem Anruf als wirklich interessierte Person nähern, werden Sie mehr Erfolg haben.

Sobald Sie sich mit ihnen getroffen und das Haus bereist haben. Sie haben wesentlich mehr Wissen über die Immobilie, den Eigentümer und die Gründe für den Versuch, FSBO zu verkaufen. Sie können dann zusätzliches Vertrauen aufbauen und Hilfe und Unterstützung anbieten. Dies wird durch eine Reihe von Postkarten, Telefonanrufen, Handouts und Briefen erreicht.

Ihre Postkartenserie sollte darauf ausgerichtet sein, verschiedene Dienste kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr anzubieten: Nutzung Ihres IVR-Systems, Flugblätter, Show- und Tourdienste, Auflistungen der FSBO-Website und mehr. Je mehr der FSBO Sie als Freund sieht, anstatt als Verkäufer, der eine andere Auflistung anstrebt, desto besser geht es Ihnen und Sie werden es in Zukunft sein.

Ihre Briefserie sollte Handzettel, Anleitungen und andere unterstützende Materialien enthalten, die Ihre Professionalität unter Beweis stellen, ohne nach einer Auflistung zu fragen. Beispiele für Ihre Marketingmaterialien sind gut, aber die tatsächlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen ("Ein erfolgreiches Tag der offenen Tür abhalten" usw.) sind viel besser. Auch dies ist eine Gelegenheit, sich als Experte und einzige Person zu profilieren, die versucht, dem For Sale By Owner zum Erfolg zu verhelfen.

Hier ist ein wichtiger Tipp: Bitten Sie darum, die Open Houses zu veranstalten. Wenn Sie dies tun und es richtig machen, sollten Sie von jedem Tag der offenen Tür, bei dem Sie dem FSBO-Besitzer helfen, 1 bis 2 zusätzliche Geschäftsabschlüsse erhalten.

Hier ist das Fazit: Behandeln Sie das FSBO so, als ob es bereits Ihr Kunde wäre. Helfen Sie ihnen bei ihren Bemühungen … Wenn Sie den richtigen Prozess befolgen, wird eines von zwei Ergebnissen eintreten. Entweder werden Sie gebeten, ihre Immobilie aufzulisten, oder sie wird verkauft und Sie erhalten Empfehlungen und zusätzliches Geschäft!

Viel Glück und hol sie dir!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Rob D Tucker

Zum Verkauf durch Eigentümer Websites bieten viele Optionen

Mit der jüngsten Verzweiflung auf dem Immobilienmarkt sinken die Immobilienwerte in den USA erheblich. Hausbesitzer suchen nach Möglichkeiten, um einen Teil ihrer Verluste durch den Verkauf ihrer Häuser selbst auszugleichen.

Die Einstellung eines Immobilienmaklers für den Verkauf Ihres Hauses hat mich immer verwirrt. Ich habe im Laufe der Jahre zahlreiche Häuser verkauft und der Immobilienmakler hat mein Haus nie verkauft. In einem Fall habe ich sogar mein eigenes Haus verkauft, als jemand an meine Tür geklopft hat, nachdem ich mein Schild gesehen hatte. Ich habe dann und dort einen Preis ausgehandelt und ihm ohne den Immobilienmakler die Hand geschüttelt. Der traurige Teil der Sache war, dass er 6% auf meinen Hausverkauf (16.000 USD) machte, ohne etwas zu tun. Ich erinnere mich, dass ich ihn gefragt habe, ob er mir eine Pause im Provisionspreis geben könnte, seit ich das Haus verkauft habe. Auf unhöfliche Weise sagte er, dass es sein Schild vor meinem Haus war, das das Haus verkaufte, nicht ich.

Laut Statistik der National Association of Realtor von 2006 wurden 13% aller Häuser ohne Immobilienmakler verkauft. 90% der FSBO-Verkäufer (For Sale By Owner) gehen am Ende zu Maklern. Wie dem auch sei, ich habe mich entschlossen, einige dieser Websites und die von ihnen angebotenen Optionen zu besuchen.

Ich habe meine Recherche mit der Suche bei Google begonnen. Ich habe eine Liste der Websites von National For Sale By Owner gefunden. Hier ist eine kurze Übersicht meiner Suchergebnisse.

1. HomesByOwner.com: Sie können Ihr Haus kostenlos auflisten. Sie können 1 Foto im kostenlosen Bereich hochladen. Wenn Sie weitere Fotos hinzufügen möchten, kostet dies Sie.

2. BuyOwner.com: Sie haben keinen Preis auf ihrer Website aufgeführt, sie empfehlen, dass Sie sie anrufen. Sie bieten großartige virtuelle Touren. BuyOwner schickt Leute zu Ihnen nach Hause, um diese virtuellen Bilder aufzunehmen. Ich bin mir über den Preis nicht sicher, aber ich hatte einen Freund, der ihren Service nutzte und 2.300 Dollar ausgab. Wenden Sie sich an BuyOwner.com, um weitere Informationen zu erhalten.

3. Owners.com: Sie bieten einen kostenlosen Listingservice an. Sie bieten auch eine MLS-Auflistungsgebühr von 377 USD an, um Ihre Immobilie zum Multiple Listing Service hinzuzufügen. Wenn ein Agent auftaucht und Ihr Haus verkauft, würden Sie nur die 3% an ihn zahlen, im Gegensatz zu den vollen 6%, wenn Sie einen Agenten wie in der Vergangenheit eingestellt haben.

4. ForSaleOwnerHomes.com: Sie bieten auch einen kostenlosen Listingservice an. Diese kostenlosen Websites wie ForSaleOwnerhomes.com verdienen ihr Geld mit Dingen wie Google-Anzeigen. Deshalb können sie ihre Listungsdienste kostenlos behalten.

5. ForSaleByOwner.com: Die Gebühr für eine Auflistung beträgt 89,95 USD pro Monat oder eine Pauschalgebühr von 199 USD, die bis zum Verkauf Ihrer Immobilie aufgeführt wird.

Es gibt mehr Websites, aber Sie bekommen eine allgemeine Vorstellung davon, was da draußen ist. Wenn Sie vorhaben, Ihr Haus zu verkaufen, empfehle ich Ihnen, die gleiche Recherche wie ich durchzuführen und auf so vielen kostenlosen Websites wie möglich aufzulisten. Wenn Sie es treffen und Ihr Haus verkaufen, haben Sie am Ende nur mehr Geld in der Tasche.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Michael Manning

So wählen Sie einen Makler – 7 Fragen an Ihren Immobilienmakler

Der Kauf oder Verkauf von Immobilien ist wahrscheinlich die bedeutendste Transaktion, die Sie jemals in Ihrem Leben getätigt haben. Deshalb ist es wichtig, den besten Makler auszuwählen, um dieses Ziel zu erreichen. Bevor Sie jedoch die Dienste eines Immobilienmaklers in Anspruch nehmen, müssen Sie wichtige Faktoren berücksichtigen.

Viele Menschen haben die Auffassung, dass alle Immobilienmakler gleich sind. Einige unterschreiben mit dem ersten, der kommt. Leider stellen sie später fest, dass sie vor der Unterzeichnung einer Vereinbarung selektiver hätten sein müssen. Im Folgenden finden Sie sieben Fragen, die Sie Ihrem potenziellen Immobilienmakler stellen müssen, um Sie bei der Auswahl des besten Maklers für Ihre Bedürfnisse zu unterstützen.

1) Welche Erfahrungen haben Sie mit Immobilien gemacht?

Das erste, was Sie einen Immobilienmakler fragen müssen, ist, wie lange er schon im Immobiliengeschäft tätig ist. Dies bedeutet nicht, dass Sie nicht die Dienste neu lizenzierter Immobilienmakler in Anspruch nehmen können. Denken Sie nur daran, dass diejenigen, die jahrelange Erfahrung haben, wahrscheinlich besser wissen, was zu tun ist, von der Auflistung bis zum Abschluss. Fragen Sie sie, abgesehen von der Anzahl der Jahre im Geschäft, auf welches Immobiliensegment sie sich konzentrieren – Wohnen, Gewerbe, Luxus usw. Finden Sie heraus, ob er / sie in erster Linie ein Listing Agent oder ein Buyer's Agent (oder beides) ist. Die Kenntnis des Marktes ist ebenfalls von entscheidender Bedeutung. Fragen Sie daher, welche geografischen Gebiete der Agent normalerweise abdeckt. Sie können sogar noch tiefer gehen, indem Sie fragen, ob der Agent Auszeichnungen für herausragende Leistungen erhalten hat.

2) Wie viele und welche Arten von Immobilien haben Sie im vergangenen Jahr gelistet und verkauft?

Dies ist eine der wichtigsten Fragen, die Sie einem Immobilienmakler stellen sollten. Die Anzahl der Immobilien, die er oder sie im vergangenen Jahr gelistet und verkauft hat, ist ein wertvoller Indikator dafür, wie gut ein Immobilienprofi bei der Erledigung seiner Aufgaben ist. Beachten Sie, dass diese Frage aus zwei Teilen besteht: aufgelistete Immobilien und verkaufte Immobilien. Agenten können ihre Fähigkeit nachweisen, Häuser aufzulisten; Wichtiger ist jedoch der Verkaufsteil – die Fähigkeit, Geschäfte abzuschließen. Wenn im letzten Jahr viele Immobilien gelistet und verkauft wurden, zeigt dies, dass die Strategie des Agenten mit Sicherheit funktioniert.

3) Was war der durchschnittliche Verkaufspreis für die Immobilien, die Sie im letzten Jahr verkauft haben?

Wenn Sie dies fragen, erhalten Sie eine Vorstellung davon, auf welche Art von Markt sich der Agent spezialisiert hat. Finden Sie heraus, ob der Immobilienprofi Erfahrung im Verkauf von Immobilien in der Preisklasse hat, in der Sie notieren. Wenn ein Großteil der verkauften Immobilien auf das Low-End-Marktsegment fällt, kann der Verkauf des Maklers länger dauern, wenn es sich bei Ihrem um ein High-End-Haus handelt. Obwohl Makler jede Immobilie unabhängig von der Preisspanne verkaufen können, ist es wahrscheinlich, dass sie in den Markt- und Preissegmenten, in denen sie die meiste Erfahrung haben, einen besseren Erfolg haben werden.

4) Wie hoch ist Ihr durchschnittliches Verhältnis von Verkauf zu Listenpreis?

Das Verhältnis von Verkauf zu Listenpreis (manchmal auch als Verhältnis von Verkauf zu Liste oder Liste zu Verkauf bezeichnet) ist der endgültige Verkaufspreis geteilt durch den Listenpreis, ausgedrückt als Prozentsatz. Wenn es 100% ist, bedeutet dies, dass der Verkaufspreis gleich dem Listenpreis war. Sie können dieses Verhältnis auf zwei Arten anzeigen. Ein erfahrener Listing Agent kann Verkaufspreise aushandeln, die gleich oder nahe am Listenpreis liegen und in einem sehr wettbewerbsintensiven Markt manchmal sogar höher sind. Im Idealfall sollten Listing Agents einen Verkauf haben, um Preisverhältnisse näher an 100% aufzulisten. Auf der anderen Seite der Medaille kann ein guter Käufer oft einen Verkaufspreis aushandeln, der unter dem Listenpreis liegt. Daher sollten die Agentenquoten des Käufers idealerweise unter 99% liegen.

5) Welche Marketingstrategien werden Sie anwenden?

Die Entscheidung, welche Strategien verwendet werden sollen, kann den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen. Eine schlechte Marketingstrategie verringert die Erfolgschancen. Führen Sie Ihre eigene Due Diligence durch, indem Sie fragen, wie der Makler Ihre Immobilie verkaufen wird. Es gibt viele Möglichkeiten – Inszenierung, Tag der offenen Tür, gemeinsames Marketing, Printwerbung und natürlich Online-Marketing. Unabhängig davon, welche Ansätze verwendet werden, sollten sie so konzipiert sein, dass sie die höchste Anzahl qualifizierter potenzieller Käufer ansprechen. High-End-Eigenschaften können häufig auch von einer professionellen Inszenierung profitieren. In jedem Fall sollte Ihr Agent Sie beraten, wie Sie die Immobilie am besten vorbereiten können, um sie für potenzielle Käufer am attraktivsten zu machen.

6) Können Sie mir einige Referenzen geben?

In diesem Geschäftsbereich ist Reputation wichtig. Unabhängig davon, ob Sie eine Immobilie kaufen oder verkaufen, sollten Sie nach Referenzen fragen (frühere Kunden). Wenn möglich, rufen Sie einige an und fragen Sie sie nach ihren Erfahrungen mit dem Agenten. Waren sie mit dem angebotenen Service zufrieden? Fragen Sie auch, ob sie in irgendeiner Weise mit dem Agenten verwandt sind. Eine Liste von Referenzen, die sich aus Freunden oder Verwandten zusammensetzt, bietet im Allgemeinen keine objektive Bewertung der Qualifikationen des Agenten.

7) Bieten Sie irgendeine Art von Garantie an und werden Sie mich vorzeitig aus meinem Vertrag ausschließen, wenn ich mit Ihrem Service nicht zufrieden bin?

Sie können nicht mit Sicherheit sagen, wie die Dinge laufen werden, selbst wenn Sie Ihre Due Diligence durchgeführt haben. Aus diesem Grund sollten Sie sicherstellen, dass Sie auf alle Eventualitäten vorbereitet sind. Wenn Sie einen Vertrag unterschreiben und später feststellen, dass Sie mit dem Service nicht zufrieden sind, können Sie den Vertrag dann vom Agenten kündigen lassen? Wenn die Dinge nicht so laufen, wie sie sollen, sollten Sie die Freiheit haben, einen anderen Agenten zu wählen, der bessere Ergebnisse liefern kann.

Wie Sie sehen, gibt es bei der Auswahl eines Immobilienmaklers viele Dinge zu beachten. Das Finden und Befragen von Maklern kann eine sehr zeitaufwändige und mühsame Aufgabe sein. Mit diesen sieben Fragen sind Sie jedoch auf dem besten Weg, den besten Makler für Ihre Bedürfnisse auszuwählen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Charles A. Kush III

Gebrauchte Trawler Zum Verkauf durch den Besitzer

Gebrauchte Trawler sind spektakuläre Ausrüstungsgegenstände. Der Kauf von Trawlern direkt von einem Verkäufer kann jedoch schwierig sein, und Sie können auch Verluste verursachen. Und Sie werden auch mit einem Boot enden, das weniger als seetüchtig ist. Nachfolgend sind einige Dinge aufgeführt, über die Sie nachdenken sollten.

Einführung

Vor ein paar Tagen gab ich einen Anruf zurück, der in meiner Voicemail von einem Mann hinterlassen wurde, der sich nach gebrauchten Trawlern erkundigte, die von den Eigentümern zum Verkauf angeboten wurden. Als der Anrufer antwortete, sagte ich ihm, wer ich war und sagte ihm, ich sei ein Yachtmakler und vertrete keine gebrauchten Trawler, die von den Eigentümern zum Verkauf angeboten werden. Ich fragte mich, wie ich ihm meine bisherigen Erfahrungen mit anderen gebrauchten Trawlern anbieten könnte, an denen er interessiert sein könnte. Der Gebrauchtbootkäufer antwortete sofort, dass er keinen gebrauchten Trawler über einen Broker kaufen wollte und legte auf. Ich zuckte mit den Schultern und fragte mich genau, warum er keinen gebrauchten Trawler über einen Broker kaufen wollte. Wenn Sie darüber nachdenken, einen gebrauchten Trawler zu kaufen, sollten Sie Folgendes beachten. Es gibt Probleme beim Kauf eines gebrauchten Trawlers zum Verkauf direkt von einem Eigentümer.

Suche nach einem guten gebrauchten Trawler

Zunächst hat ein Yachtmakler Zugang zu Informationen, die Sie nicht haben oder erhalten können. Ein Makler mit Integrität wird ehrlich mit gebrauchten Trawlern zum Verkauf sein. Wenn es ein Problem mit gebrauchten Trawlern gibt, wird er Sie benachrichtigen. Ich benutze ein Offenlegungsformular, um Käufer über Probleme mit den von mir vertretenen gebrauchten Trawlern zu informieren. Wenn Sie den Yachtmakler eines Käufers nutzen, wird er / sie andere gebrauchte Trawler für Sie prüfen und Ihnen dabei helfen, festzustellen, welche gebrauchten Trawler definitiv einen Besuch wert sind oder in Betracht ziehen. Er wird mit anderen Maklern über ihre gebrauchten Trawler sprechen, indem er die richtigen Fragen stellt und Daten aufdeckt, die Sie wahrscheinlich nicht selbst erwerben würden. Der Versuch, gebrauchte Trawler direkt von einem Verkäufer zu kaufen, wird Sie wahrscheinlich ärgern, da Sie nicht erkennen, ob Sie die Wahrheit erfahren. Also einen gebrauchten Trawler zum Verkauf durch den Besitzer bekommen; Der Bootskäufer hat keinen Zugang zu diesen Informationen.

Was ist ein fairer Verkaufspreis?

Was ist ein guter und vernünftiger Preis, sobald dieser potenzielle gebrauchte Trawler gefunden wird? Anhand der Daten auf soldboats.com liefert er Ihnen die Preise der entsprechenden gebrauchten Trawler, die in den letzten Monaten verkauft wurden. Vergessen Sie nicht, ein gebrauchter Trawler ist nur den Preis wert, den Sie bereit sind zu zahlen, und der Bootsverkäufer ist bereit zu nehmen. Kaufen Sie daher gebrauchte Trawler zum Verkauf durch den Eigentümer. Sie als Käufer haben keinen Zugriff auf diese Daten. Am wichtigsten ist, dass ein Makler die Motivation des Verkäufers versteht und Sie dabei unterstützt, einen Betrag anzubieten, der es Ihnen und dem Bootsverkäufer ermöglicht, zu einem fairen Verkaufspreis zu verhandeln.

Wer behält das Geld?

Erfahrene Makler schreiben Kaufverträge, die jeden Teil des Kaufprozesses identifizieren. die Zeitspanne, in der der Eigentümer dem Angebot zustimmt, das Datum, bis zu dem Sie als Käufer den gebrauchten Trawler ablehnen oder annehmen, alle spezifischen Probleme, von denen das Kaufangebot abhängig ist, und das voraussichtliche Abschlussdatum. Der Vertrag sieht auch vor, dass Sie Ihre Anzahlung zurückerhalten, wenn Sie Ihre Meinung ändern. Ja, ein Kaufangebot beinhaltet eine Anzahlung von 10%. Wir behalten das auf unserem Treuhandkonto bis zu dem Zeitpunkt, an dem es zur Zuweisung bereit ist. Wer wird Ihre Treu und Glauben hinterlegen, wenn ein Geschäft aus Ihnen als Gebrauchtbootkäufer und dem Bootsverkäufer ohne Dritte besteht? Wenn Sie nach gebrauchten Trawlern suchen, die vom Eigentümer zum Verkauf angeboten werden, werden die Käufer gewarnt, da Sie als Käufer keinen Zugang dazu haben.

Pfandrechtschecks

Wenn wir beim Kauf / Verkauf eines gebrauchten Trawlers helfen, führen wir Untersuchungen durch, um sicherzustellen, dass Sie einen eindeutigen Titel für den gebrauchten Trawler erhalten. Wer wird das tun, wenn ein gebrauchter Trawler von einem Eigentümer zum Verkauf angeboten wird? Darüber hinaus werden die Finanzdarlehen aller vorhandenen Boote vollständig bezahlt. Darüber hinaus werden Unterlagen übertragen und Kaufabrechnungen erstellt. Wenn Sie mit einem Yachtmakler zusammenarbeiten, erhalten Sie die wesentlichen rechtlichen Voraussetzungen, um den gebrauchten Trawler als Ihr Boot zu etablieren. Der Kauf eines gebrauchten Trawlers durch einen Eigentümer kann gefährlich sein, wenn diese Überprüfungen nicht durchgeführt werden. Wieder einmal beim Kauf gebrauchter Trawler zum Verkauf durch den Eigentümer; Sie als Gebrauchtbootkäufer haben keinen Zugriff auf diese Informationen.

Wählen Sie Ihren Broker sorgfältig aus

Die Mehrheit der Makler ist sehr verantwortungsbewusst und geht entsprechend mit ihren Kunden um. Ich habe von meinen Kunden zahlreiche Gruselgeschichten über ihr Geschäft mit weniger kompetenten Maklern gehört. Eine gute Anzahl von ihnen ist auf der Suche nach dem schnellen Geld und kümmert sich nicht um Sie als Kunden. Ich habe auch selbst mit ihnen gearbeitet und oft darüber nachgedacht, wie sie irgendwelche Kunden haben. Sie geben meine Anrufe oder E-Mails nicht zurück. scheint nicht viel über gebrauchte Trawler zu wissen, die zum Verkauf stehen.

Wählen Sie Ihren Broker sorgfältig aus. Er arbeitet wirklich für dich.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Michael W. Dickens

Ist es besser, Ihr Haus an einen Immobilienverwalter zu verkaufen?

Immobilienmakler sind das, was viele Menschen wissen, und sie helfen Ihnen beim Verkaufsprozess, indem sie interessierte Käufer und Transaktionen bis zum Abschluss abwickeln. Danach erhalten Sie Ihr Geld für die verkaufte Immobilie. In einigen Fällen kann dies lange dauern, da darauf gewartet werden muss, bis ein Käufer, der interessiert genug ist und das, was er sieht, mag, kommt und bereit ist, den ganzen Weg zu gehen. Abhängig von der Lage des Hauses und seinem aktuellen Zustand und anderen Faktoren kann der Verkauf eine beträchtliche Zeit in Anspruch nehmen, auch wenn Sie letztendlich verkaufen werden.

Glücklicherweise gibt es neben den Immobilienmaklern, die Ihnen beim Verkauf helfen können, Immobilienunternehmen und -verwalter, die tatsächlich anbieten, die Immobilie direkt von Ihnen zu kaufen, um den Prozess für Sie zu vereinfachen. Normalerweise spielt der Zustand Ihres Hauses keine Rolle, da sie es so kaufen, wie es ist, und zwar innerhalb kürzester Zeit, damit Sie Ihr Geld schnell und einfach erhalten können. Diese Art von Managern und Immobilienunternehmen wird immer beliebter und Sie fragen sich vielleicht, warum es besser ist, Ihr Haus an sie zu verkaufen. Hier sind einige der Gründe, warum sie der beste Weg für Sie sein könnten.

1. Die Immobilienkäufer schließen das Geschäft ab, sobald Sie eine Einigung über den Wert des Hauses erzielt haben. Dies bedeutet, wenn Sie nicht den Luxus haben, zu warten, bis Sie einen willigen Käufer finden, können Sie trotzdem verkaufen und mit den anderen Plänen fortfahren, die Sie haben. Sie sind die ultimative Lösung, wenn Sie dringend Geld benötigen oder sofort verkaufen und umziehen müssen.

2. Die Manager haben keine Einschränkungen hinsichtlich des Zustands oder der Lage des Hauses. Sie schätzen es einfach nach dem aktuellen Stand und geben Ihnen den Betrag, den es wirklich wert ist, ohne dass Sie Renovierungen oder Reparaturen vornehmen müssen. Sie behandeln andere Immobilienprobleme, nachdem sich die Immobilie unter ihnen befindet. Dies ist nichts im Vergleich zu einzelnen Käufern, die möchten, dass alles in Topform ist, bevor sie dem Kauf des Hauses zustimmen. Dies bedeutet, dass Sie Reparaturen durchführen und alle erforderlichen Änderungen innerhalb der zum Verkauf stehenden Immobilie vornehmen müssen.

3. Die Manager bieten schnellere Transaktionen an. Sie haben Erfahrung in dem, was sie tun, und machen den Prozess daher für Sie so schnell und einfach wie möglich. Sie müssen sich keine Gedanken über lange Abschlussprozesse machen, für die Sie möglicherweise keine Zeit haben. Einige sind so gut, dass sie die Umfrage, Bewertung und den Abschluss des Geschäfts innerhalb eines Tages durchführen können, und Sie haben Ihr Geld, um mit Ihren Plänen fortzufahren.

4. Sie bieten sehr diskrete Dienstleistungen. Der Verkauf Ihres Hauses ist manchmal nicht sehr angenehm, insbesondere wenn Sie durch Umstände gezwungen sind, die dazu nicht sehr gut sind. Das Beste am Verkauf an die Immobilienverwalter ist, dass der Prozess kurz, diskret und sehr privat bleibt, um Ihre Interessen zu schützen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Jovia D’Souza

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close