Was ist die durchschnittliche Geschwindigkeit der männlichen Ejakulation?

Kostenlose Immobilienbewertung

Wenn ein Mann bereit ist, seinen Körper zu ejakulieren, wird er eine Reihe von Ereignissen durchlaufen.

Er wird eine Vergrößerung des Peniskopfes bemerken und der Kopf kann auch eine violette Farbe annehmen. Die Drüse seiner Cowper scheidet "Pre-cum" -Flüssigkeit aus, die aus seiner Harnröhre tropft. Seine Hoden bewegen sich in Richtung seines Körpers und nehmen an Größe zu. Außerdem kann es zu einer Körperrötung, Muskelverspannungen, einer Erhöhung der Herzfrequenz und einem Anstieg des Blutdrucks kommen.

Kurz vor der Ejakulation verspürt er Kontraktionen in seinem Samenleiter, in den Samenbläschen und in der Prostata, wodurch sich Samenflüssigkeit (Ejakulat) in einem Teich an der Basis seines Penis ansammelt. Er wird ein "kitzelndes" Gefühl verspüren. Wenn er zum Ejakulieren bereit ist, wird er ein "Pochen" um seine Harnröhre spüren.

Ejakulat verlässt seinen Penis mit ungefähr der gleichen Geschwindigkeit wie ein Stadtbus, ungefähr 45 km / h. Aber es kann Geschwindigkeiten von 43 Meilen pro Stunde erreichen, je nachdem, wie lange es her ist, seit er das letzte Mal gekommen ist. (Es ist alles Spaß und Spiel, bis jemand ein Auge verliert !!)

Sobald er ejakuliert hat, kehren sein Hodensack und seine Hoden zu ihrer normalen Größe zurück. Er hat ein allgemeines Gefühl der Entspannung und erlebt eine Refraktärphase (in der er körperlich nicht in der Lage ist, eine weitere Erektion zu bekommen). Dieser Zeitraum kann je nach Alter einige Minuten bis viel länger dauern.

Sex-Tipp: Wenn er sich nicht am Punkt der Rückkehr befindet, können Sie ihn am Ejakulieren hindern, indem Sie fest (aber sehr sanft) auf die Spitze des Penis drücken.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Trina Read

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close