Tokyo Condominium Preise Erreichen für den Himmel

Die Landpreise in Japan kletterten für ein zweites Jahr im Jahr 2007 nach einem 15-Jahres-Abschwung, da private Fonds und Immobilien-Investment Trusts konkurrierten, um Immobilien in den größten Städten des Landes zu erreichen

Eine 2007 Umfrage des Immobilien-Wirtschaftsinstituts und einer Gruppe von Immobilien-Gutachtern zeigt, dass der Index der Coupon-Rendite auf Eigentumswohnungen in Tokio im vergangenen Jahr auf 4,1 Prozent sank – um 0,7 Prozentpunkte ab 2006. Der Index für die Fünf zentral-Tokyo-Stationen von Chiyoda, Chuo, Minato, Shinjuku und Shibuya fielen ebenfalls um 0,7 Punkte auf 4,1 Prozent

Die Rendite wird berechnet, indem einfach die Mieteinnahmen durch den investierten Betrag dividiert werden. Berechnungen wurden unter der Annahme durchgeführt, dass die Mittel durch die Investition in Entwickler-gebautes Eigentumswohnungen, das 2007 frisch auf den Markt eingeführt wurde, verwaltet wurden.

Die Folie in der Rückkehr ist für ein drittes Jahr in Folge für den gesamten Tokyo-Markt aufgetreten. Die Erträge für das zentrale Tokyo haben seit dem Beginn der Befragung einen Abwärtstrend verfolgt. Im vergangenen Jahr stiegen die Immobilienpreise für insgesamt Tokio auf 755.000 Yen (US $ 7.243) pro Quadratmeter, ein Anstieg von 12,3 Prozent. Aber Mieten beeinträchtigten 3,4 Prozent auf 2.552 Yen pro Quadratmeter.

Die Zahl der Eigentumswohnungen, die zum Verkauf in der Metropolregion Tokio bereit sind, sank 29,7 Prozent im April auf 2.875 Einheiten und stürzte für den achten geraden Monat, während die Preise weiter stiegen, berichtete das Immobilien-Wirtschaftsinstitut. Die Jahreszahl ist seit 1993 am schlimmsten und bekräftigt die Tatsache, dass der Kondominiummarkt abkühlt.

Das in Tokio ansässige private Forschungsunternehmen zeigte, dass die Schrumpfung in der Versorgung durch Eigentumspreise verursacht wird, die zusammen mit dem Preis des Landes steigen und die Menschen dazu veranlassen, Entscheidungen zu beschließen, um zu kaufen. Unter all den Eigentumswohnungen, die im Berichtsmonat in Tokio und den angrenzenden Gebieten verkauften, zogen 63,1 Prozent Käufer an und fielen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 11,2 Punkte für das 24. Jahrgang nach dem Institut.

Eine prompte Erholung im Kondominium-Markt ist unwahrscheinlich, da die Verteiler daran interessiert sind, Einheiten zu verkaufen, die sie zu hohen Preisen gekauft haben, zumindest für den Augenblick. Die Preise stiegen im Durchschnitt nach einer Verbesserung um 0,4 Prozent im Vorjahr um 1,7 Prozent, sagte das Ministerium für Land, Infrastruktur und Verkehr in Tokio. Die durchschnittliche Gewerbefläche stieg im Jahr 2006 um 3,8 Prozent von 2,3 Prozent, und das Wohngebiet stieg um 1,3 Prozent von 0,1 Prozent.

Höhere Kondominiumpreise gepaart mit stagnierenden Löhnen verringern die Nachfrage nach Wohnimmobilien. Die durchschnittlichen Löhne stiegen im Jahr 2007 um und die Immobilienpreise stiegen, da die Entwickler die Versorgung verschlechterten und die Rekordstahl- und Kupferkosten für Hauskäufer erlaubten.

Die Heimatpreise werden voraussichtlich innerhalb von einigen Monaten wegen eines Überangebots von Eigentumswohnungen und Abbau von Erschwinglichkeit für Haushalte nach Takehiro Sato, Chef Japan Ökonom bei Morgan Stanley in Tokio. Es ist natürlich, einen Rückgang der Nachfrage zu erleben.
Das Vertrauen der Verbraucher erreichte ein Fünfjahresniveau. Die Vermögensgegenstände der privaten Haushalte gingen zum ersten Mal in fünf Jahren im vergangenen Quartal zurück, als die Aktien sanken, ein Bericht der Bank of Japan in der vergangenen Woche. Der Topix-Index der Aktien hat in diesem Jahr um 17 Prozent nach einem Rückgang um 12 Prozent im Jahr 2007 gesunken.

Eine Änderung der Baubestimmungen kann auch die Gewinne der Wohnimmobilien sinken, so Sato. Die Regie- rung von strengeren Baugenehmigungsregeln im vergangenen Juni führte zu einem Logjam in Anwendungen, die die Cash-Position der Eigentumswettbewerbe verschlechterten, wodurch sie weniger fähig waren, höhere Preise für neue Standorte zu zahlen, sagte Sato. Tokyo Eigentumswohnung Preise Klettern wird definitiv einen erzählenden Einfluss auf den Immobilienmarkt in Japan haben.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Gregory Smyth